Herzlich Willkommen in der Apotheke im Mediohaus
Herzlich Willkommen in der Apotheke im Mediohaus

Datenschutzerklärung / Datenverwendungshinweise

für unsere Internetseite www.mediohaus.de

 

Mit nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick verschaffen, wie wir mit Ihren Daten umgehen, die wir im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Internetseite www.mediohaus.de erfassen und erheben. Zudem möchten wir Sie über Ihre Datenschutzrechte informieren. Welche Daten im Einzelnen verarbeitet, und wie sie genutzt werden, hängt von den jeweils in Anspruch genommenen Leistungen ab.

 

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

 

Der für die Verarbeitung Ihrer Daten Verantwortliche im Sinne von Art. 4 Ziffer 7 DS-GVO ist die

Apotheke im Mediohaus

Apotheker Sebastian Moritz e.K.

Brauerstrasse 1-3

24568 Kaltenkirchen

 

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragte ist unter den folgenden Kontaktdaten erreichbar:

 

Frank-H. Rix, Rix Managementsysteme

Datenschutzbeauftragter

Kanalstraße 24

24159 Kiel

Telefon:   0431 57 037 51

E-Mail:     info@rix-datenschutz.de

 

2. Was sind Personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Person, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen, z.B. Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer. Informationen, die keine Rückschlüsse auf eine bestimmte oder bestimmbare Person zulassen, fallen nicht darunter.

 

3. Umfang der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

a) Besuch unserer Internetseiten www.mediohaus.de

Beim Besuch unserer Internetseite erheben wir nur die Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt und die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Das sind folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

b) Cookies

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

Um den Einsatz von Cookies zu unterbinden, können Sie Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

 

c) Analyse Tools

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir das Analyse Tool 1&1 WebAnalytics unseres Internetdienstleisters 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur.

Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies. Zusätzlich werden IP-Adresse und Browserkennung anonymisiert gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können.

 

4. Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß den Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

a) Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO)

  • Über die Nutzung zur eigentlichen Vertragserfüllung hinaus kann es erforderlich sein, Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten zu verarbeiten, z.B. zur
  • Analyse des Nutzungsverhaltens unserer Internetseite sowie zur Vereinfachung der Nutzung unserer Website
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit unseres Systems
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten

b) Aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO)

 

5. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

6. Übermittlung von Daten in ein Drittland

Wir übermitteln personenbezogene Daten grundsätzlich nicht an Empfänger mit Sitz außerhalb der EU und des EWR. Ist dies (z.B. zur Bestellung kundenspezifischer Ware von Ware bei Lieferanten in einem Drittland) ausnahmsweise erforderlich, informieren wir Sie vorab und holen hierfür Ihre Einwilligung ein. Darüber hinaus ist eine Übermittlung nur nach den Art. 44 ff. DS-GVO zulässig.

 

7. Datenlöschung und Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich so lange, wie die Speicherung für die Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Sind die Daten hierfür nicht mehr erforderlich, werden sie  gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Daten, die in Session Cookies erfasst werden, werden mit Schließen des Browsers gelöscht.

 

8. Sicherheit Ihrer Daten

Wir treffen alle angemessenen technisch-organisatorische Maßnahmen, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Insbesondere ist jegliche Kommunikation über unsere Web-Formulare SSL-verschlüsselt und damit gegen unbefugtes Auslesen bestmöglich geschützt.

 

9. Ihre Datenschutzrechte

Als betroffene Person haben Sie

  • das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO,
  • das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO
  • das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO
  • das Recht auf Widerspruch aus Art. 21 DS-GVO sowie
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DS-GVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG (neu). Sie haben auch das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde zu beschweren, dies ist in unserem Fall das Bundesland Schleswig-Holstein:

 

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Holstenstraße 98, 24103 Kiel

Postfach 71 16, 24171 Kiel

Telefon: (0431) 988 1200

Telefax: (0431) 988 1223

mail@datenschutzzentrum.de

http://www.datenschutzzentrum.de (Art. 77 DS-GVO i.V. m. § 19 BDSG (neu)).

 

10. Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling

Eine Automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profiling im Sinne von Art. 22 Abs. 1 und 4 DS-GVO finden nicht statt.

 

11. Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist Herr Frank-H. Rix. Wenn Sie Fragen an ihn oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz haben, senden Sie eine E-Mail an info@rix-datenschutz.de

 

12. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Regelungen unserer Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen. Ältere Fassungen der Datenschutzerklärung können Sie über die o.g. Mailadresse bei uns anfordern.

 

Kaltenkirchen, Juni 2018

Hier finden Sie uns

Apotheke im Mediohaus

Brauerstr. 1-3

24568 Kaltenkirchen

Telefon: 04191 / 93 20 0

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag-Freitag

7.30 - 19.30 Uhr

Sonnabend      

7.30 - 14.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Apotheke im Mediohaus